Kursänderung

Berufsleben ist ver­gleich­bar mit moder­ner Raumfahrt. Um den ursprüng­lich ein­ge­lei­te­ten Kurs zu ändern, bedarf es einer gro­ßen Menge Energie oder min­des­tens den Vorbeiflug an gro­ßen Massen.
Trotz aller Anstrengungen bleibt die Ungewissheit des poten­ti­el­len Abdriftens oder der Kollision. Es for­dert glei­cher­ma­ßen boden­stän­di­ges Kalkül, wie auch eine gesun­de Portion Kühnheit.
Jedoch vor allem das Vertrauen, es schaf­fen zu können.

Kommentare

Keine Kommentare.