8. Türchen: ...oder doch lieber den Umschlag?

Der Countdown läuft. Doch was legt man den Liebsten unter den Weihnachtsbaum? Jedes Jahr die glei­che Frage.

Eine Muh? Ein Mäh? Eine Tätärätätä?
Ein Haus? Ein Auto? Ein Boot? Ein Pferd?
Schmuck? Parfüm? Diadem?
Socken? Hemden? Mützen?
Geld? Oder doch wie­der einen Gutschein?
Eine Reise? Wertpapiere?
Geschirr? Haushaltsgeräte?
Was Selbstgebasteltes?
Pralinen?

Am Ende ist das größ­te Geschenk, dass an Heilig Abend alle bei­sam­men sind.

Kommentare

Keine Kommentare.