Wochend‘ und Sonnenschein?

Irgendwie haben wir das doch schon immer geahnt.
Das schöne Wetter geht freitags ebenfalls ins Wochenende und hält leider nicht das, was der Song der Comedian Harmonists verspricht.
Um den „Schein“ zu wahren, sollten wir vielleicht das Wochenende gleitend gestalten. Mit anderen Worten, es gibt keine reinen Werktage und Wochenenden mehr, sondern alle Erwerbstätigen Deutschlands sollten gleichmäßig verteilt auch „unter der Woche“ frei nehmen können und dafür am Samstag und Sonntag arbeiten. Und das noch im Rotationsverfahren.
So käme jeder einmal in den Genuß von schönem Wetter an freien Tagen.

Doch wenn ich heute aus dem Fenster schaue und mir vorstelle, daß das Wetter am Wochende schlechter sein wird, bin ich froh, daß heute Dienstag ist.

Kommentare

Keine Kommentare.