Krümelsucher

War ja klar, daß so manche sofort ins Horn blasen, wenn sie wieder einen Krümel gefunden haben, an dem man sich verschlucken kann.
Natürlich war das selten dämlich, in Afghanistan eine Neuauflage von Hamlet zu proben, aber wenn es nicht das ist, dann riechen Fundamentalisten auch andere Fürze, die jemand im vorübergehen läßt.

Doch soll man nun bei jedem Pups aufpassen, daß keiner hinter einem steht, der einen und sich selbst gleich in die Luft sprengt?
Würden all die Radikalen mal vor ihrer eigenen Haustür kehren, statt dauernd von den eigenen Problemen abzulenken, indem sie jeden Anlass zum Trommeln und Säbel schwingen nutzen, kämen wir alle mal ein paar Schritte weiter.

Aber das wird wohl leider niemals in die Köpfe solcher Leute gehen.

Kommentare

Keine Kommentare.