Ein Tag im Leben

Ich fuhr gestern mit Michelle mit gültigem Fahrschein in einem gelben U-Boot durch immerwährende Erdbeerfelder und wir konnten uns keine Liebe kaufen. Trotz ein bißchen Hilfe meiner Freunde, die alle zusammen – auch mit Lucy vom Himmel mit Ihren Diamanten – solange „Guten Morgen, Sonnenschein“ riefen, bis die Sonne dann endlich kam. Danach gingen wir zurück in die UdSSR und ließen es sein, während meine Gitarre zärtlich weinte.

Wieviele „Teatles“ verstecken sich hier? Wer weiß es, wer weiß es? (Vorsicht, Falle!)

Kommentare

Keine Kommentare.